Nova Rock Festival 2018 – so war’s

Das Nova Rock Festival hat auch 2018 die Panonia Fields II zum Beben gebracht! 4 Tage voller Musik, ner Menge Sonnenschein, einer großen Auswahl an kulinarischen Schmankerl und einer unglaublichen Community, die es in Österreich so nur einmal gibt.

Advertisements

Das Nova Rock Festival hat auch 2018 die Panonia Fields II zum Beben gebracht! 4 Tage voller Musik, ner Menge Sonnenschein, geringen aber intensiven Regenschauern, einer großen Auswahl an kulinarischen Schmankerl und einer unglaublichen Community, die es in Österreich nur einmal gibt.

Hier spielt die Musik

Neben altbekannten Headlinern wie Volbeat, Billy Talent, Rise Against und Bullet For My Valentine, waren es vor allem die Nova Rock Newcomer wie Seiler & Speer, Leo Moracchioli und Crazy Town (Come my lady you’re my pretty baby), die das diesjährige Nova Rock Festival so besonders machten.

Unsere StyleBulbs Highlights: Otto & die Friesenjungs, Yugo Ürdens, Kraftklub, Seiler & Speer, Crazy Town, Billy Talent und Kaiser Franz Josef.

Eat – Drink – Rock – Repeat!

Dosenravioli waren gestern! Das Nova Rock Festival hat sich im Laufe der Zeit zu einem kulinarischen Highlight entwickelt, dass bewusst auf Qualität und Vielfalt setzt. Zum fünfjährigen Geburtstag der Genuss Area Burgenland wurde Spitzenkoch Max Stiegl eingeladen. Das haben wir uns natürlich nicht entgehen lassen und haben uns gleich am ersten Abend seine Eigenkreation „Gansl-Kebap“ gegönnt (10 von 10 Sternen!!!).
Wer kennt’s nicht: Getränke, Klamotten, Verpflegung und Sanitärsachen wurden natürlich eingepackt und was wird IMMER vergessen? Klar, die Zahnbürste! Zum Glück hilft hier der festivaleigene Supermarkt „Greisslerei“ aus. Das Sortiment reicht von kühlen Getränken, über Obst und Gemüse, bis hin zu Trockenshampoo, Zahnpasta und Co.

Grill & Chill war noch nie so einfach wie in der Hofer Grill Area. Im eigenen Hofer Shop kann günstig eingekauft werden (2€ für Spareribs), was 5 Minuten später am Grill landen soll. Passend zum Chillfaktor lädt die beliebte Singer & Songwriter Stage gleich nebenan zum lauschen der Newcomer von Morgen ein.

Die Nova Rocker

Hart aber Herzlich – Müsste man den 200.000 Besuchern einen Slogan aufdrücken, wäre es vermutlich dieser. Das Klischee des rücksichtslosen Rockfans können wir getrost beiseite legen. Wir waren auch nicht zum ersten Mal am Nova Rock und wussten daher bereits im Vorhinein, was uns erwartet: Nämlich die wohl hilfsbereiteste und geilste Community die Festivalösterreich zu bieten hat.

Wie sieht so ein Nova Rocker aus?

Der typische Nova Rocker trinkt Literspritzer und lernt gerne bei einem gepflegten Trichter neue Leute kennen. Er steht auf spontane Flunky-Ball Tuniere und nice Sticker auf seinem stählernen Körper. Man sieht ihn vor allem in Moshpits oder an der Bar und gegebenenfalls hilft er seinen Freunden in beiden Örtlichkeiten wieder auf die Beine. Seine kreative Ader lebt der Nova Rocker in der Gestaltung seines Campingplatzes aus.

Unsere Nova Rock Festival Moments